Ilona Pawlitschko 
33 Jahre
ledig

Kommunale Bildungskoordinatorin
Kulturerbe Bayern e.V.
Regionale Ansprechpartnerin in Ndb.
Ortsvorsitzende CSU Nikola

Vor fünf Jahren kam Ilona Pawlitschko aus beruflichen Gründen nach Landshut, an die Hochschule am Lurzenhof. Mittlerweile arbeitet sie als Kommunale Bildungskoordinatorin am Landratsamt Erding. „Bildung braucht einen zentralen Stellenwert in der Landshuter Stadtpolitik, denn Bildung ist unsere Zukunft!“, ist sich Ilona Pawlitschko sicher. Geboren ist Ilona Pawlitschko in Freyung im Bayerischen Wald, aber die studierte Historikerin und ehrenamtliche Regionalvertreterin des Kultur- und Denkmalpflegevereins „Kulturerbe Bayern“ fühlt sich in der mittelalterlichen Herzogstadt zu Hause – nicht nur, weil es auch in Landshut eine Freyung gibt. 

Mein Lieblingsplatz

„Bauwerke aus vergangenen Zeiten erzählen Geschichten, sind Zeugen für das, was ihre Bewohner erlebt haben und Ausdruck der regionalen Handwerkstradition“, findet Ilona Pawlitschko. Ihr persönliches Kulturerbe hat sie am Dreifaltigkeitsplatz gefunden: das Bauzunfthaus. 

www.bauzunfthaus.de

Bevorstehende Termine

Keine Veranstaltung gefunden

Aktuelle News