Giuseppe Cafariello 
56 Jahre alt, 
verheiratet, 2 Kinder
Elektromonteur bei den Stadtwerken Landshut
1. Vorsitzender vom Migrationsbeirat der Stadt Landshut
1. Vorsitzender vom AC Milan Landshut
Mitorganisator der Hobby-Liga Landshut
Vertreter des italienischen Konsulats in Landshut

Giuseppe Cafariello möchte in Zukunft im Stadtrat aktiv mitarbeiten und ganz besonders die Interessen der Migranten vertreten. „Die CSU ist keineswegs gegen Flüchtlinge. Vielmehr möchten wir die Migranten mitnehmen, wir möchten sie integrieren und zu vollwärtigen Mitgliedern unserer Gesellschaft machen“, so Giuseppe Cafariello. Das bedeutet für Ihn nicht nur zu fördern, sondern auch etwas von den Integrationswilligen zu fordern. Unserer Gesellschaft ist bunt und so muss für ihn auch die Politik bunter werden. Im Stadtrat möchte er diese Arbeit intensivieren, die schon im Migrationsbeirat geleistet wird er möchte aktiv an den Entscheidungen mitwirken.

Mein Lieblingsplatz

Mein Lieblingsort in Landshut ist auf dem Hofberg, die dortige Aussichtspattform zur Stadt. Sehr oft haben wir Gäste aus dem Ausland hier, denen kann man vor dort aus die wunderbare Stadt sehr gut zeigen.

Bevorstehende Termine

Keine Veranstaltung gefunden

Aktuelle News