Attila Gereb 
38 Jahre alt
Vorsitzender des
Deutsch-Rumänischer Vereins in Landshut
Mitglied des Migrationsbeirates Landshut
Vorsitzender des Deutsch-Rumänischen Freundschaftsvereins e.V

Attila Gereb, ist durch sein Engagement in der Migrationspolitik bekannt. Der 38-jährige, gebürtige Rumäne, der seit 15 Jahren in Landshut wohnt, engagiert sich tatkräftig gegen Diskriminierung und Rassismus. Sein Ziel ist es, Migrationspolitik in ein anderer Form zu gestalten, wo die Migranten weniger Probleme mit Behörden haben, eventuell durch Sprachförderung. Eine Politik die Lösungen bietet statt nur Versprechungen. Als Ehrenamtlicher beim Deutsch-Rumänischen Freund-
schaftsverein und Migrationsbeirat der Stadt Landshut ist er sehr gut vernetzt, und kennt die Schwierigkeiten von beiden Seiten. Dadurch das er auch noch zusätzlich als Straßenreinigung und Kassierer arbeitet, ist er ständig mit der Menschen in Kontakt. 

Mein Lieblingsplatz

Mein Lieblingsplatz ist die Birkenallee. Einfach die Ruhe und die Natur genießen. Lange Spaziergänge unternehmen und den Tieren, wie zum Beispiel den fleißigen Bibern zuschauen. 

Bevorstehende Termine

Keine Veranstaltung gefunden

Aktuelle News